Connect with us

Whatsapp wurde gehackt – das musst du jetzt machen!

Ein Mädchen mit ihrem Smartphone

News

Whatsapp wurde gehackt – das musst du jetzt machen!

iStock / Prykhodov

Whatsapp wurde gehackt – das musst du jetzt machen!

Whatsapp hat eine große Sicherheitslücke entdeckt – betroffen sind sowohl Android als auch iPhone. Das Unternehmen rät nun Nutzern, den Messenger dringend zu aktualisieren. 

Bei dem Messenger wurde eine Schwachstelle entdeckt. Dadurch kann eine Spyware auf dem Smartphone installiert werden, wodurch Unbefugte auf das Gerät zugreifen können – das kann auch dann passieren, wenn der Anruf nicht mal angenommen wird, wie heise.de schreibt. Die Sicherheitslücke gilt demnach als „kritisch“.

Nutzer sollen Smartphone updaten

Der Facebook-Konzern hat Anfang Mai von der Sicherheitslücke erfahren und hat diese innerhalb weniger Tage geschlossen. Ein Update soll die Sicherheitslücke nun schließen – deshalb wird Nutzern dringend geraten, die App zu aktualisieren. Android- als auch iOS-Geräte sollten deshalb schnellstmöglich auf den neusten Stand gebracht werden – das betrifft auch das Betriebssystem.

Immer wieder Sicherheitslücken

Bei Whatsapp kam es in der Vergangenheit immer wieder zu solchen ähnlichen Problemen – so auch im Oktober 2018. Dort wurde nämlich eine Sicherheitslücke in der Funktion für Videoanrufe entdeckt.

Nach Oben