Social Media

News

Wetterdienste warnen: Hagel-Gewitter mit Starkregen drohen!

iStock / dima266f

Es knallt – und zwar jetzt richtig! In Deutschland drohen am Sonntags heftige Gewitter mit Starkregen und Sturmböen. Sogar Hagel ist nicht ausgeschlossen!

im Nordosten ist es mit bis zu 33 Grad noch am wärmsten. Es gilt sogar eine Hitzewarnung! In den vergangenen Tagen wütete es besonders im Süden und Westen – heute könnte es im Nordosten schwer knallen.

Es gilt eine Unwetterwarnung

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine entsprechende Vorwarnung herausgegeben. „Ab Sonntagmittag können einzelne schwere Gewitter auftreten, örtlich mit heftigem Starkregen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit und Hagel um 3 cm Korndurchmesser. Vereinzelt sind auch extrem heftiger Starkregen über 50 l/qm in kurzer Zeit und große Hagelansammlungen nicht ausgeschlossen“, heißt es dort auf der Website. Sogar Berlin könnte es am Sonntag treffen. Später könnten Unwetterwarnungen gelten.

WERBUNG

Es geht kühler weiter

In der kommenden Woche beruhigt sich das Wetter wieder etwas. Es wird vor allem etwas kühler – die Temperaturen liegen dann „nur“ noch bei 27 Grad. In Hamburg könnte es mit bis zu 21 Grad sogar regelrecht fast schon „kalt“ werden.

Foto: iStock / dima266f

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup