Social Media

Buzz

Wetterdienst warnt: Erst 34 Grad und dann heftige Unwetter!

Die nächste Hitzewelle hat Deutschland fest im Griff. Mit den warmen Temperaturen kommen aber auch die nächsten Unwetter – am Wochenende kann es in einigen Regionen richtig knallen.

Am schönsten bleibt es im Nordosten, denn hier sind bis 34 Grad möglich und es bleibt tagsüber sonnig – die Höchstwerte werden vor allem in Ostbayern, Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt erreicht.

Unwettergefahr bis zum Montag

Nachdem es im Osten und Nordosten schön bleibt, drohen im Westen schon die ersten Gewitter. “Die Unwettergefahr bleibt bis Montag sehr hoch”, sagte Diplom-Meteorologin Britta Siebert-Sperl vom WetterKontor in der Bild-Zeitung. Zunächst kann es im Westen und Süden am  Samstag knallen, später sind aber auch unwetterartige Gewitter im Osten drin.

WERBUNG

Am Sonntag drohen dann heftige Unwetter vor allem im Osten. Bis zum Montag kann es immer wieder zu Gewittern mit Starkregen und Hagel kommen – am Dienstag beruhigt sich das Wetter wieder etwas und es wird kühler.

Foto: iStock / trendobjects

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup