Connect with us

Weil Nuggets fehlten: Frau rastet bei McDonald’s aus!

Buzz

Weil Nuggets fehlten: Frau rastet bei McDonald’s aus!

iStock / typhoonski

Weil Nuggets fehlten: Frau rastet bei McDonald’s aus!

Eine Frau ist bei McDonald’s komplett ausgerastet. Der Grund: Die Nuggets haben gefehlt! Die Kundin war der Meinung, dass sie von den Mitarbeitern der Fast Food-Kette über den Tisch gezogen wurde.

Zuerst habe sich die Frau beschwert, dass sie zu wenig Chicken Nuggets bekommen habe. Sie wollte eigentlich 6 haben, hat aber nur 4 erhalten. Ein Blick auf die Rechnung zeigte aber, dass sie auch nur 4 bestellt hat.

WERBUNG

Frau kletterte durch das Fenster in den McDrive

Der Manager der McDonalds-Filiale in Indianapolis  teilte ihr mit, dass sie nochmal um das Gebäude fahren müsse, um neue zu bestellen. Danach brannten bei der Kundin sämtliche Leitungen durch: Sie wollte sich selber die Chicken Nuggets besorgen, in dem sie in das Fenster des McDrives kletterte. Dort ging sie dann auch auf die Angestellten los. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Aktion hat jetzt ein böses Nachspiel, denn gegen die Frau wurde ein Ermittlungsverfahren eingestellt.

Nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Welche Cookies gespeichert werden und welche Unternehmen auf diese Zugreifen, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen