Social Media

Musik

Was?! Mann lagert Geschlechtsteile in Gefriertruhe!

© kukksi

Horror-Fund in Südafrika! Ein dänischer Waffenhändler ist festgenommen worden. Er hatte in einer Gefriertruhe mehrere weibliche Geschlechtsteile gelagert. 

Die Polizei fand in seiner Gefriertruhe sieben abgetrennte weibliche Geschlechtsteile in Plastikbeuteln. Der Mann soll auch versucht haben, die Klitoris seiner Frau abzuschneiden. Laut Medienberichten waren die Frauen bei dem Bruatalo-Eingriff noch am Leben und hatten starke Schmerzen.

Der Däne soll die grausamen Taten in dem Haus begangen haben, wo er mit seiner Frau und seinen zwei Kindern lebt. Für die Horror-Tat verwendete der Däne unter anderem Skalpelle. Auf einem Handy sind grausame Fotos zu sehen, wie er den Frauen die Geschlechtsteile abschnitt.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup