Social Media

Musik

Was? Frau saß stundenlang tot bei Mc Donald’s

© kukksi

Es klingt wie in einem schlechten Horrorfilm! Eine obdachlose Frau hat stundenlang bei Mc Donald’s gesessen – und niemand hat es mitbekommen.

Die Frau hat sich in einer Filiale in Hongkong am Freitagabend in einer Ecke hingesetzt. Erst am Samstagmorgen wurde bemerkt, dass die Dame nicht mehr lebt.

Die Lokalzeitung Apple Daily berichtet unter Berufungen auf Überwachungskameras, dass sich die Obdachlose sieben Stunden nicht mehr bewegt haben soll. Erst nachdem mehrere Stunden einer Kundin aufgefallen ist, dass die Frau nicht mehr lebte, wurde die Polizei alarmiert. Bei der 50 bis 60 -Jährigen konnte nur noch der Tod festgestellt werden.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup