Social Media
Russische Armee

News

Was bedeutet der Buchstabe „Z“ auf russischen Panzern?

IMAGO / SNA

Der Ukraine-Krieg hält die Welt in Atem! Die russische Armee ist am 24. Februar 2022 in das Land marschiert – seitdem herrscht ein bitterer Krieg! Immer wieder tauchten auch Bilder von russischen Panzern auf, welche den Buchstaben „Z“ tragen – aber was bedeutet der eigentlich? KUKKSI gibt darauf die Antwort. 

Schon seit mehreren Tagen greift Russland die Ukraine an und schreckt vor nichts zurück. Zahlreiche Gebiete hat die russische Armee mittlerweile erobert. Auf den russischen Panzern findet sich immer wieder der Buchstabe „Z“ wieder. Im Netz sind dazu verschiedene Theorien aufgetaucht: Handelt es sich dabei um ein Erkennungsmerkmal, eine Spezialeinheit oder steckt dahinter möglicherweise mehr?

Das hat es mit dem Buchstaben „Z“ auf sich

Das „Z“ findet sich immer wieder auf russischen Panzern wieder – jedoch ist der Buchstabe immer wieder anders angebracht: Mal findet sich dort ein einfaches „Z“ und auf anderen erstreckt sich dieses über die gesamte Seite des Panzers. Das Kuriose: Im russischen Alphabet gibt es eigentlich gar kein Z. Russland will sich damit wohl einfach von der ukrainischen Armee abheben. Der Einsatz von Symbolen sei bei einem „Bruderkrieg“ nötig, wie etwa die Militärplattform SOFREP schreibt.

„Mit Abstand am wahrscheinlichsten scheint mir die Interpretation, hier eine klare Unterscheidbarkeit der russischen Kräfte von den ukrainischen vornehmen zu wollen, da ja beide Geräte sowjetische Rüstungsdesigns benutzen und von daher im Gelände mitunter kaum unterscheidbar sein dürften“, meint Russland-Experte Joachim Weber vom Institut für Sicherheitspolitik der Universität Kiel in der Stuttgarter Zeitung. Doch auch bei dem „Z“ an sich gibt es Unterschiede: Einheiten aus dem östlichen Militärbezirk haben ein einfaches „Z“, während der Buchstabe im Quadrat für die südliche Region stehen – dazu zählt beispielsweise die Krim.

Wilde Theorien kursieren im Netz

Im Netz gab es noch unzählige andere Theorien, welche aber nicht der Wahrheit entsprechen. Einige Nutzer brachten sogar den Film „World War Z“ ins Spiel – das „Z“ symbolisierte in dem Blockbuster das Ende der Welt und brachte dieses beim Kurznachrichtendienst Twitter nun auch mit dem Ukraine-Krieg in Verbindung. Eine andere Behauptung, welche im Netz aufgestellt wurde: Die Bezeichnungen stehen für die unterschiedlichen Destinationen der Konvois – aber auch das ist Quatsch. Schon gelesen? Diese drei Szenarien wären nach dem Ukraine-Krieg möglich

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup