Social Media
Annalena Baerbock

News

Wahl-Check: 10 Fakten über Annalena Baerbock (GRÜNE)

IMAGO / photothek

KUKKSI wird sich wie auch in den vergangenen Jahren auch diesmal wieder intensiv mit der Bundestagswahl beschäftigen. In einem Wahl-Check stellen wir die Spitzenkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien vor. Die Reihe startet mit Annalena Baerbock, welche für die GRÜNEN ins Rennen geht.

Im September ist es wieder so weit: Die nächste Bundestagswahl steht an! Diesmal wird es besonders spannend, denn es wird definitiv eine/n neuen Kanzler/in geben. Denn Angela Merkel tritt bekanntlich ihr Amt ab. In den Umfragen spielen die GRÜNEN in der obersten Liga und kommen der CDU richtig nahe. Jede Partei stellt eine/n Kanzlerkanditat/in. Für die Öko-Partei geht Annalena Baerbock ins Rennen. KUKKSI stellt euch die Politikerin genauerer vor.

10 Fakten über Annalena Baerbock

Ihr richtiger Name ist…

Gewusst? Der Name der Politikerin ist noch viel länger. Die Grünen-Kanzlerkandidatin heißt mit vollständigem Namen nämlich Annalena Charlotte Alma Baerbock.

Wie alt ist Annalena Baerbock?

Geboren wurde sie am 15. Dezember 1980 und ist damit 40 Jahre alt.

Wo wohnt Annalena Baerbock?

Geboren wurde sie in Hannover. Heute wohnt sie in Potsdam.

Was hat Annalena Baerbock studiert?

Die Politikerin studierte Politikwissenschaft an der Universität Hamburg bis 2004, wo sie das  Vordiplom erlangte. Ihr Nebenfach war Öffentliches Recht/Europarecht und wechselte dann an die London School of Economics and Political Science, wo sie ihren Master in „Public International Law“ abschloss.

Ihre politische Karriere

Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen ist Annalena Baerbock seit dem Jahr 2005. Sie wurde dann Sprecherin der BAG Europa der Grünen (2008-2013), Vorstandsmitglied der Europäischen Grünen Partei (2009–2012), Landesvorsitzende der Brandenburger Grünen (2009–2013), Mitglied im Parteirat der Grünen (2012–2015) und ist seit 2013 auch Mitglied im Deutschen Bundestag. Seit 2018 ist die Bundesvorsitzende der Partei und geht 2021 als Kanzlerkandidatin für die GRÜNEN ins Rennen.

Hat Annalena Baerbock einen Freund?

Seit mittlerweile 2007 ist sie mit Daniel Holefleisch verheiratet, welcher unter anderem als PR-Manager arbeitet. Das Paar hat zwei Töchter.

Sie ist nicht gläubig, aber geht in die Kirche…

… da fragt man sich: Wie passt das denn zusammen? Ganz einfach: Die Politikerin hat zwar keinen Glauben, aber findet das Miteinander in Kirche ziemlich cool. „Ich bin nicht gläubig, aber trotzdem in der Kirche, weil mir die Idee des Miteinanders extrem wichtig ist“, erzählte sie mal.

Wo ist sie noch Mitglied?

Die GRÜNEN-Vorsitzende sitzt in Beiräten, hat Förder-Mitgliedschaften oder unterstützt gemeinnützige Organisationen – dazu zählen unter anderem Atlantik-Brücke, Hand in Hand Potsdam, Amnesty International, Greenpeace, Flüchtlingspaten Syrien oder die UNO-Flüchtlingshilfe.

Dafür will sich die Politikerin politisch einsetzen

Annalena Baerbock will vor allem Lösungswege entwickeln. „Ich will, dass wir nicht nur an der Oberfläche rumkratzen, sondern in die Tiefe der Themen gehen. Das schafft die Grundlage für neue Lösungen“, erklärt sie laut der Website von den GRÜNEN. Ein besonders großes Thema ist natürlich der Klimaschutz. „Wir können die Klimakrise nur europäisch lösen. Wenn die Union ein Raum sein soll, der Menschen vor Krisen schützt und der für Aufbruch steht, dann muss man in Europa investieren“, so die 40-Jährige.

Darum geht es in ihrem Buch

Die Politikerin hat mit „Jetzt. Wie wir unser Land erneuern“ auch ein Buch veröffentlicht. Darin erklärt die Kanzlerkandidatin der Grünen, wie sie Deutschland erneuern will und worauf es in der Zukunft wirklich ankommt. Schon gelesen? KUKKSI fragt, Politiker antworten: Dietmar Bartsch (DIE LINKE) im Interview

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup