Social Media

TV

VIVA nach 25 Jahren eingestellt: DAS war der letzte Musikclip!

VIVA

Eine TV-Ära ging zu Ende: Nach 25 Jahren wurde VIVA am 31. Dezember 2018 eingestellt. Um 14 Uhr war endgültig Schluss mit dem Musiksender. In den letzten Stunden waren vor allem viele Musikclips aus den 90er Jahren und eine Show mit zahlreichen Highlights zu sehen.

Im Jahr 1993 ging VIVA an den Start und hat das Musikfernsehen wie kein anderer Kanal in Deutschland geprägt. Vor einigen Monaten verkündete Viacom, den Sender nach 25 Jahren einstellen zu wollen. Den Programmplatz wird künftig Comedy Central einnehmen, welcher künftig 24 Stunden am Tag senden wird.

Mit diesem Song verabschiedete sich VIVA

Mit einem echten Klassiker verabschiedete sich VIVA um 14 Uhr von den Zuschauern. Der erste Musikclip von VIVA war “Zu geil für diese Welt” von den Fantastischen Vier – und es war auch der letzte! Kurz danach wurden die Worte “Rest in Peace” auf den Bildschirmen eingeblendet.

WERBUNG

Das waren die letzten Worte

In der Show “VIVA forever” wurden noch zahlreiche Highlights aus 25 Jahren gezeigt und auch viele Promis meldeten sich zu Wort – so verabschiedeten sich unter anderem Dagi Bee, Oli P., DJ Bobo, Collien Ulmen-Fernandes, Mola Adebisi, Jan Köppen und Oliver Pocher von dem Sender. “Es war eine wunderbare Reise – auf Viva-Sehen”, lauteten die letzte Worte des Teams.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup