Social Media
Ian Somerhalder in "V Wars"

Serie & Film

V Wars: Ian Somerhalder kämpft gegen Vampire!

Peter H Stranks / Netfliix

Ian Somerhalder kämpft in der neuen Netflix-Serie „V Wars“ um die Rettung der Menschheit. Der „Vampire Diaries“-Star spielt darin die Hauptrolle.

„V Wars“ handelt von einer Apokalypse, welche durch einen Virus herbeigeführt wurde – dieser verbreitet sich unglaublich schnell. Menschen werden zu Vampiren. Ian Somerhalder verkörpert darin den Arzt Luther Swann. Er stand nicht nur als Schauspieler für die Serie vor der Kamera, sondern fungierte auch als Produzent und Regisseur.

So beschreibt der Schauspieler die Serie

Wie würde der Schauspieler selbst die Serie beschreiben? „V Wars‘ ist kein Film, der ein Anfang, eine Mitte und ein Ende hat. Diese Geschichte sollte sich über eine lange Zeit hinziehen. Eine Serie, in der wir uns zusammen entwickeln und mit den Charakteren gemeinsam wachsen“, sagt Ian Somerhalder in einem Interview mit den Kollegen von klatsch-tratsch.de.

Darum sind Zuschauer von Vampiren fasziniert

Zuschauer sind immer wieder von Vampiuren fasziniert – aber warum ist das eigentlich so? „Vampire gibt es schon immer und sie spielten auch immer eine Rolle in unserem Leben. Wenn man sich die Vampire vor 20 Jahren ansieht, sie waren furchterregend und schrecklich und man wollte um nichts in der Welt von so einem Biest gebissen werden. Aber jetzt sind sie sexy, sie haben tolle blaue Augen und schöne Haare (lacht). Die Mädels wollen gebissen werden und den mysteriösen Freund haben, den alle anderen bewundern“, sagt er in dem Gespräch weiter.“V Wars“ ist seit dem 5. Dezember bei Netflix verfügbar.

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup