Social Media
St 198 Baby BILD iStock

Stars

US-YouTuberin entsorgte zwei Babys in Müll!

iStock / tortoon

Das ist kaum in Worte zu fassen! Alyssa Dayvault hat zwei Babys auf die Welt gebracht. Die zwei Säuglinge soll sie danach jedoch im Müll entsorgt haben!

Alyssa Dayvault begeistert die Fans eigentlich im Netz, gibt dort Beauty-Tipps und zeigt aufwendige Make-up-Kreationen. Nun sorgt sie jedoch mit einer Horror-Nachricht für Schlagzeilen: Die US-Youtuberin hat laut The Sun zwei Babys geboren und entsorgte diese danach im Müll.

Alyssa Dayvault gab die Tat zu

Wegen Blutungen kam der Web-Star in ein Krankenhaus. Die Mediziner entdeckten eine Nabelschnur sowie eine Plazenta – ein Baby aber nicht. Danach wurde Alyssa Dayvault befragt und hat schockierende Details enthüllt. Der Junge kam lebend zur Welt, soll aber kurz danach verstorben sein. Kürzlich war sie schwanger und entsorgte das Kind im Müll – das gleiche habe sie auch bei einer früheren Schwangerschaft gemacht, die sie ebenfalls verheimlichte. Die Bloggerin sitzt derzeit im Knast – ihr droht eine lebenslange Haftstrafe.

WERBUNG

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup