Social Media

Uncategorized

Unwetter: 20 Hochwasser-Tote auf dem Balkan

Tagelanger Regen hat auf dem Balkan zu schweren Überschwemmungen geführt. Betroffen sind vor allem Serbien und Bosnien-Herzegowina.

Bei den schweren Überschwemmungen sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Es werden noch weitere Opfer befürchtet. 10.000 Menschen mussten in der Stadt Bijeljina evakuiert werden. Auf bis zu 6,20 Meter ist der Fluss Save gestiegen – das ist Rekord. In der Stadt Obrenovac nahe Belgrad sind mehrere tausend Menschen eingeschlossen. Rund 4.000 Bewohner konnten in Obrenovac von Hilfsmannschaften aus ihren Häusern gerettet werden. Mehr dazu erfahrt ihr im Video.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup