Social Media

TV

“Undercover Boss”: Dieser Chef geht diesmal undercover

Die Führungskräfte gehen bei “Undercover Boss” einen ungewöhnlichen Weg. Unerkannt arbeiten die Chefs im eigenen Unternehmen und wollen so die Mitarbeiter und die Arbeit an der Basis kennenlernen. 

Darum geht es diesmal: Lars Horstmann (44) ist Vorstandsvorsitzender der easyApotheke (Holding) AG. Mit seinem Kollegen Stephan Just führt er die Marken- und Systemzentrale seit 2012. In seiner Zeit setzt das Unternehmen vermehrt darauf, neue Apotheken zu eröffnen und die Kunden immer wieder aufs Neue zu begeistern. Auf seiner Undercover-Mission möchte der Familienvater herausfinden, wie das neuartige Konzept der easyApotheken optimiert werden kann – gerade vor dem Hintergrund, dass inzwischen die 100. easyApotheke eröffnet hat und eine weitere Expansion auf dem schwierigen Markt geplant ist.

Lars Horstmann schlüpft in die Rolle des arbeitssuchenden Ex-Gärtners Sven Vogt. Mit Brille, Bart und einer Perücke arbeitet er in Apotheken als Kassierer und als Assistent einer pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten. Außerdem hilft er einer Kosmetikerin und einer Packerin in der easyVersandapotheke. Die Mitarbeiter fordern ihn stark und sind zum Teil mit der Arbeit des vermeintlichen Praktikanten unzufrieden. Wie wird der Boss darauf reagieren, wenn er sich in der Firmenzentrale als Vorstandsvorsitzender zu erkennen gibt? “Undercover Boss” um 21:15 Uhr bei RTL.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup