Social Media

Life

Umbilicoplastik: Das steckt hinter dem neuen OP-Trend!

iStock / misuma

Umbilicowas? In der Welt der Schönheitschirurgie ist bekanntlich fast alles möglich. Gerade bei Beauty-OPs kommen daher immer wieder neue Trends zur Körperoptimierung auf. Der neueste Hype ist die Umbilicoplastik, eine Operation am Bauchnabel.

Richtig gehört, der Körperwahn hat jetzt auch den Nabel getroffen. Kaum zu glauben aber in Großbritannien und in den USA ist die Schönheitsoperation am Bauchnabel schon zu einem richtigen Trend geworden.

Umbilicoplastik: Jetzt geht’s Frauen an den Nabel

Obwohl es total absurd klingt, sind viele Frauen mit ihrem Nabel so unzufrieden, dass sie sich freiwillig unters Messer legen. Ein berühmtes Vorbild für viel Patientinnen ist unter anderem die Körpermitte von Model Emilia Ratajkowski. Dass ihre Bikinibilder so einen verrückten OP-Hype auslösen würde, hätte die schöne Emilia sicher nicht gedacht. Und mal ganz ehrlich, die Umbilicoplastik klingt wirklich nach einem völlig unnötigen Eingriff. Schließlich geht es hier um eine richtige Operation, die mit vielen Risiken daher kommt. Dieser Trend ist also hoffentlich nur von kurzer Dauer.

 

 

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup