Social Media
Udo Walz

Stars

Diabetes-Schock: Star-Friseur Udo Walz ist tot!

imago images / APP-Photo

Udo Walz ist tot! Der Star-Friseur starb im Alter von 76 Jahren. Das bestätigte Ehemann Carsten Thamm-Walz in der Bild-Zeitung.

Der Star-Friseur soll laut dem Medienbericht schon länger im Krankenhaus gelegen haben. Demnach soll er vor zwei Wochen einen Diabetes-Schock erlitten haben – danach fiel er ins Koma. Am heutigen Freitag sei er dann gestorben. “Udo ist friedlich um 12 Uhr eingeschlafen”, erklärte sein Ehemann in der Bild. Bereits Ende September war Udo Walz auf einen Rollstuhl angewiesen – er arbeitete dennoch weiter in seinem Salon.

Zahlreiche Stars gingen zu Udo Walz

Udo Walz war einer der bekanntesten Friseure in Deutschland. Haarstyling war seine größte Leidenschaft – er fing mit einem Praktikum an und machte dann eine Friseurlehre in Stuttgart. Im Jahr 1985 eröffnete er seinen ersten Salon. Sein Standort am Berliner Kurfürstendamm ist einer der bekanntesten. Zahlreiche Stars haben sich bei ihm die Haare machen lassen – darunter zählen Ikonen wie Marlene Dietrich und Romy Schneider. Zu seiner Kundschaft gehörten außerdem Maria Callas, Twiggy, Sabine Christiansen, Désirée Nick, Sarah Connor, Claudia Schiffer, Heidi Klum, Julia Roberts, Naomi Campbell und Angela Merkel.

Udo Walz war auch in zahlreichen TV-Formaten zu sehen. Im Jahr 2010 hatte der Star-Friseur einen Gastauftritt in der RTL-Serie GZSZ und war auch in “Pastewaka” zu sehen. In der Krimiserie “SOKO Stuttgart” hatte er eine Nebenrolle und auch in “Notruf Hafenkante” wirkte er mit. In der ProSieben-Show “Circus HalliGalli” hatte der Star-Friseur damals eine eigene Rubrik.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup