Social Media

TV

TV-Firma der Geissens von Mitarbeitern verklagt

© RTL II

Hinter den Kulissen der Geissen ist wohl offenbar viel los. Drei ehemalige Mitarbeiter klagen gegen „Geiss TV“ vor dem Arbeitsgericht.

Es soll um Kündigungen und Arbeitslöhne gehen, wie die Bild-Zeitung berichtet. „Bei Herrn Bischof und Herrn Martin D. wurden ohne triftigen Grund die fristlosen Kündigungen ausgesprochen“, sagt ein Anwalt gegenüber Bild.

Und weiter: „Zudem wurden die Dezember- und Januar-Gehälter nicht gezahlt. Wir machen mit aller Konsequenz die offenen Zahlungsansprüche geltend. Herr Bischof erhielt seine Kündigung letztes Jahr an Heiligabend. Das war menschenverachtend.“

Und was sagt Carmen Geiss dazu? „Ich kann dazu nichts sagen. Wir drehen in Miami. Ich wusste nicht, dass es in Köln einen Gerichtstermin gab“, erklärt die Millionärsgattin.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup