Social Media
Tom Felton auf Golfplatz kollabiert

Stars

Tom Felton: Harry Potter-Star zusammengebrochen!

IMAGO / Future Image

Heftiger Schock für Tom Felton und dessen Angehörige: Der „Harry Potter“-Star feierte seinen 34. Geburtstag und nahm an einem großen Golfevent für Promis teil. Doch mitten auf dem Platz brach er plötzlich zusammen und musste heruntergetragen werden.

Der Schauspieler Tom Felton spielte in den „Harry Potter“-Filmen den Bösewicht Draco Malfoy, schaffte schon als Kind damit seinen großen Durchbruch und wurde dadurch weltberühmt. Doch nun gibt es leider tragische Neuigkeiten um den Star. Bei einem großen Event musste er vom Platz getragen werden, weil sein Kreislauf kollabierte.

Tom Felton nahm an Event teil

Es war nicht nur ein Golfspiel, sondern der „Ryder Cup Celebrity Match“. Nur Promis dürfen daran teilnehmen. Insgesamt gab es zwölf Teilnehmer. War es vielleicht zu viel Druck für ihn? Der 34-Jährige kollabierte mitten auf dem Platz, wie große Medien übereinstimmend melden – darunter auch The Sun. Der Superstar soll am Donnerstag vom Platz getragen werden müssen, weil er zusammengebrochen sei. Direkt danach sei er in ein Krankenhaus eingeliefert worden sein.

Der Zustand von Tom Felton

Trotz der Meldung mehrere Medien über den Vorfall gibt es aber leider noch keine genauen Informationen über seinen aktuellen Zustand und ob er irgendwelche Folgeschäden davon tragen könnte oder trägt. Bisher ist nur bekannt, dass er wach gewesen sein soll, als die Notfallsanitäter eintrafen, um dem 34-Jährigen Erste Hilfe zu leisten. Schon gelesen? Adele: Die Sängerin hat wieder einen Freund!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup