Social Media
Stühle mit Mundschutz angesägt

Life

TikTok-Trend: Schüler zersägen Stühle mit Coronamaske!

iStock / Zhang Shu

Mal wieder gibt es einen Trend in den sozialen Netzwerken, der einfach nur sinnfrei und nicht wirklich cool ist. Dabei werden mit den Gummibändern der Coronamaske so stark an Stühlen gerieben, bis sie das Material einschneiden. Irgendwann wird die Maske dann zu einer Art Säge und durchschneidet dann die Lehne. Wie ein Lauffeuer hat sich dieser Trend auf TikTok verbreitet. Was der Sinn davon ist? Es gibt keinen.

An solchen Sachen sieht man, dass nicht jeder Trend immer gut und sinnvoll ist. Vor allem, wenn man Vandalismus betreibt. In manchen Schulen ist durch diesen irrsinnigen Trend ein großer Schaden entstanden. Allein was Deutschhaus-Gymnasium in Würzburg hat nun 25 kaputte Stühle zu beklagen.

Schul-Stuhl-Sägen-Trend auf TikTok

Es gab wirklich schon viele Trends und größere Hashtags, wo man sich gefragt hat, ob man da unbedingt mit machen muss und weshalb sich sowas verbreitet. Aber gut. So lange niemand schaden nimmt, ist ja alles fein. Doch bei dieser Sache geht es auf TikTok zu weit. Bei diesem Trend zersägen Schüler meistens in der Pause, manchmal sogar im Unterricht, die Stühle in der Schule. Dabei braucht man nicht mehr als das Gummiband einer Coronamaske und sehr viel Geduld. Vor allem sieht man immer wieder, dass Plastikstühle zum Opfer fallen. Bei uns haben die meisten Schulen zwar Holzstühle, aber diese Sache ist international geworden. In anderen Ländern werden oft Stühle aus Kunststoff in den Schulen verwendet – und die leiden dann besonders. Auf dem Schaden bleiben die meisten Einrichtungen wohl selbst sitzen.

Auch in Deutschland gibt es Schäden

Nicht alles, was in den USA gemacht wird, kommt auch unbedingt zu uns rüber. Dieser Trend aber leider schon. So hat ein Würzburger Schule Schaden genommen. Im Deutschhaus-Gymnasium beklagt man nun 25 zersägte Stühle. Alles nur für ein paar Clips auf TikTok. Natürlich war auch der Schulleiter darüber geschockt. „Wir sind überrascht und tatsächlich ein stückweit fasziniert davon, dass man das tatsächlich machen kann“, sagte Michael Schmitt gegenüber dem Sender BR. Schon gelesen? Darum solltest du die Whatsapp-Kamera nicht verwenden

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup