Social Media
Das Chamäleon bei "The Masked Singer"

TV

The Masked Singer: Dieser Promi steckt unter dem Chamäleon!

ProSieben / Willi Weber

Das Rätselraten ging in die nächste Runde: Welche Promis verstecken sich unter den Kostümen bei „The Masked Singer“? Nun musste der sechste Star seine Maske in der ProSieben-Show fallen lassen.

In der fünften Live-Ausgabe von „The Masked Singer“ fiel die letzte Maske vor der großen Final-Show. Im Halbfinale wurden Ruth Moschner und Rea Garvey im Rateteam von ESC-Gewinner Conchita Wurst unterstützt. Doch welcher Star musste seine Identität preisgeben?

Dieter Hallervorden ist das Chamäleon

Die Zuschauer haben entschieden: Das Chamäleon musste die Maske fallen lassen! Auf dem Kostüm befinden sich rund 500.000 „Zauberpailletten“. Das Rateteam tippte auf Dieter Hallervorden, Michael Kessler und Ingo Appelt. Doch hatten Ruth Moschner, Rea Garvey und Conchita Wurst damit Recht? Tatsächlich ja! Denn unter dem Kostüm steckte tatsächlich Dieter Halloervorden. „Wie kann mit 85 so rum hüpfen wie Dieter?“, fragte Ruth Moschner. Er erklärte darauf, dass es mit den Genen, Ernährung und Bewegung zusammenhängt.

Ruth Moschner ist begeistert

„Ich bin in meinem hohen Alter immer Kind geblieben und habe mich immer gerne versteckt. Es war für mich aber eine große Herausforderung. Ich hätte nie gedacht, dass ich ins Halbfinale komme“, so Dieter Hallervorden. „Hier steht eine Legende auf der Bühne. Sie haben uns jede Woche eine riesige Woche Freude gemacht“, so Ruth Moschner.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup