Social Media
Das Alpaka bei

TV

The Masked Singer 2020: Dieser Promi ist das Alpaka!

ProSieben / Marc Rehbeck

ProSieben zeigte am Dienstagabend die dritte Folge von “The Masked Singer”. Anubis, Frosch, Alien und Co. traten auf die Bühne und trällerten zu einigen Liedern. Doch ein Promi musste wieder die Maske fallen lassen! 

Sonja Zietlow, Bülent Ceylan und Promi-Gast Carolin Kebekus hatten bereits im Vorfeld vermutet, dass es für das Alpaka schwer werden könnte – und so kam es dann am Ende auch! Die Zuschauer vermuteten, dass darunter Internet-Star Dagi Bee stecken könnte – damit lagen sie falsch. Das Alpaka hat in der Show die wenigsten Stimmen erhalten und musste seine Maske fallen lassen. Darunter versteckte sich Sylvie Meis!

Erste Worte von Sylvie Meis

Kurz nach ihrer Enthüllung hat sich Sylvie Meis bereits zu Wort gemeldet. “Ich bin super super stolz, dass ich mich getraut habe, weil ich habe noch nie wirklich gesungen und dann so ein Auftritt und die Zuschauer zu Hause…”, sagt die Moderatorin im Gespräch mit Viviane Geppert. “Ich musste die ganze Zeit so deutsch-englisch sprechen und das kann ich eigentlich gar nicht”, so die Moderatorin weiter.

Die anderen Kostüme wurden nicht enthüllt, aber das Räätselraten der Fans geht weiter: Die Community vermutet, dass sich hinter dem Skelett tatsächlich Sarah Lombardi verstecken könnte. Und auch beim Hummer-Sänger wurde Moderator Jochen Schropp zuvor vermutet – er steckte schließlich wirklich unter der Maske. Schon gelesen? The Masked Singer 2020: So hoch ist die Strafe für Promis bei Verplappern!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup