Social Media

Musik

Terror-Schock in Paris: Attentäter und Geiselnehmer tot!

Nach dem Massaker am Mittwoch in Paris hat sich die Lage in Frankreich zugespitzt. Das gesamte Land ist im Terror-Schock! 

Am Freitagnachmittag spielten sich dramatische Szenen ab: Die “Charlie Hebdo“-Attentäter Said (34) und Chérif Kouachi (32) haben sich nach einer Schießerei in einer Druckerei in Dammartin-en-Goële verschanzt. Die Terror-Brüder hatten eine Geisel in ihrer Gewalt-Bei dem Zugriff auf die Druckerei sollen die beiden Attentäter getötet worden sein, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet. Zuvor waren dort Schüsse und eine heftige Explosion zu hören. Die Geisel wurde befreit.

Zeitgleich gab es auch eine Geiselnahme in einem Supermarkt im Osten von Paris. Der Täter nahm sechs Geiseln. Auch der Supermarkt wurde gestürmt. Der Geiselnehmer ist laut Medienberichten tot. Zuvor hatte der Mann gedroht, alle Geiseln zu töten, wenn die Polizei die Druckerei mit den Terror-Brüdern. Offenbar wurden vier Geiseln getötet.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup