Social Media

Buzz

Teenie (15) bestellt sich einen Döner – kurz danach stirbt sie!

iStock / bhofack2

Ein Teenager in England wurde nur 15 Jahre alt.Das Mädchen starb, nachdem sie einen Döner gegessen hat – aber wie konnte es zu dem schrecklichen Todesdrama kommen?

Chloe war mit ihrem Freund unterwegs und bestellte sich einen Döner mit Fritten und Salat. Zwei Stunden später ist sie zusammengebrochen – sofort wurde ein Notarzt gerufen, aber er konnte ihr nicht mehr helfen: Sie starb nur wenige Augenblicke später in einem Krankenhaus.

Darum musste der Teenager sterben

Doch warum musste sie sterben? Offenbar erlitt das Mädchen einen anaphylaktischen Schock, wie die Daily Mail berichtet. In dem Döner war auch Joghurt dabei – sie litt jedoch an einer schweren Milch-Allergie. In dem Fleisch befand sich Laktose.

WERBUNG

Für den Betreiber der Dönerbude könnte das möglicherweise krasse Konsequenzen haben, denn er hat seine Kunden nicht auf Allergene hingewiesen. Der Inhaber muss eine Strafe von 3.000 Pfund blechen – ob das der Familie ausreichen wird, bleibt fraglich.

Foto: iStock / bhofack2

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup