Social Media

Buzz

Teenager (19) will sich übergeben – tot!

iStock / Bestgreenscreen

Tragisches Unglück in Niedersachsen: Ein Teenager wollte sich auf einer Autobahnbrücke übergeben – kurz danach war er tot!

Auf der Autobahn 2 im Kreis Schaumburg war der 19-Jährige als Beifahrer in einem Auto. Während der Fahrt wurde im total schlecht – daraufhin hielt der Fahrer an. Auf einer Autobahnbrücker wollte sich der Teenager übergeben – dann ist er plötzlich von der Brücke gestürzt.

Der Sturz aus 25 Metern Höhe hatte tödliche Folge. Der Jugendliche hat das nicht überlebt und ist noch an der Unfallstelle verstorben. Um die Leiche zu bergen, musste ein Höhenrettungsteam eingesetzt werden. Weshalb er von der Brücke stürzte, ist noch völlig unklar.

 

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup