Social Media

TV

“Team Wallraff”: Undercover in Jobcentern

© RTL / Stefan Gregorowius

Die neue Folge der Reportagereihe “Team Wallraff” dokumentiert erhebliche Missstände in deutschen Jobcentern.

Enthüllungsjournalist Günter Wallraff und ein Reporterkollege belegen mit ihren Recherchen, dass die Mitarbeiter wegen akuten Personalmangels und einem hohen Krankenstand oftmals hoffnungslos überfordert sind. Ihrem Auftrag, Langzeitarbeitslose zu beraten und wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren, können viele Jobcenter deshalb kaum nachkommen – zu Lasten der Kunden und auch der Steuerzahler.

Betroffene Hartz IV-Empfänger geraten in Existenznot, weil sich die Auszahlungen mitunter monatelang verzögern. Weil es zu viele Kunden für zu wenige Mitarbeiter gibt, hat das “Team Wallraff“ auch erlebt, dass Vorschriften umgangen wurden.

Einem RTL-Reporter gelingt es als erstem TV-Journalisten, über einen längeren Zeitraum undercover in mehreren Jobcentern zu recherchieren. Als Praktikant erlebt er dort, wie groß die Wut und der Stress der Mitarbeiter sind und wie dringend ihr Wunsch nach Veränderungen ist. “Team Wallraff” um 21:15 Uhr bei RTL.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup