Social Media
Take Me Out

TV

Take Me Out: Erste Details zur Gay-Version!

TVNOW / Frank Dicks

RTL bringt homosexuelle Männer bei „Take Me Out“ zusammen! Der Sender zeigt eine Gay-Version der beliebten Kuppelshow. Schon zu Beginn des neues Jahres startet die Ausstrahlung und insgesamt werden zwei Folgen gezeigt. Nun sind auch weitere Details bekannt!

Mit „Prince Charming“ hat die Mediengruppe RTL bereits ein erfolgreiches Gay-Format etabliert. Nun zeigt eine weitere Kuppelshow ein Special mit schwulen Männern! „Take Me Out – Boys Boys Boys“: In zwei „Take Me Out“-Specials dürfen endlich auch flirtwillige schwule Männer an die Buzzer, um sich ein Date mit ihrem potenziellen Traumprinzen zu ergattern!

Der Sendeplatz ist bekannt

Los geht es schon direkt im Januar! RTL zeigt „Take Me Out – Boys Boys Boys“, zwei einzigartige Ausgaben der erfolgreichen Dating-Show „Take Me Out“, am 2. Januar 2021 um 23:00 Uhr und am 9. Januar 2021 um 22:30 Uhr. Wie gewohnt wird Ralf Schmitz den Männern am Buzzer Runde für Runde auf den Zahn fühlen. Dabei sind die Männer um keine lustige oder freche Antwort verlegen.

Take Me Out

TVNOW / Frank Dicks

Die Regeln bleiben gleich

Die Regeln bleiben gleich: Ein mutiger Mann stellt sich dem Urteil von 30 schwulen Single-Männern. Die Herren, die der Kandidat nicht von sich überzeugen kann, können in drei Runden den Buzzer drücken und scheiden somit freiwillig aus. Bleiben am Ende der dritten Runde mehr als zwei Männer im Spiel, wird der Spieß umgedreht. Der Kandidat wählt seine zwei Favoriten aus und stellt diesen eine entscheidende Frage, um sich dann für seinen Herzbuben zu entscheiden. Das Paar darf sich dann bei einem Date in der legendären „Take Me Out“-Limousine näherkommen… Schon gelesen? Prince Charming 2020: Alexander Schäfer spricht über seinen Traummann!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup