Social Media

Carmen Geiss

Facebook.com / Carmen Geiss

Hach… wer würde nicht gerne so ein Leben führen. Gemeinsam mit Robert Geiss reist sie durch die ganze Welt.Die Anfänge von Carmen Geiss

Im Jahr 1982 wurde Carmen Geiss zur „Miss Fitness“ gewählt. In „Rudis Urlaubsshow“ erlangte sie große Bekanntheit. Im Jahr 1994 heiratete sie Robert Geiss. Das Paar hat mit Töchter Davina Shakira (* 30. Mai 2003) und Shania Tyra Maria (* 30. Juli 2004) zwei Töchter.

Die TV-Karriere

Seit 2011 läuft bei RTL II die Doku-Soap „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“. Ein Kamerateam begleitet die Familie bei ihrem Alltag und ihren Reisen. Nach ihrer Autobiografie „Von nix kommt nix“ veröffentlichte sie ihre Single „My City Miami“ und trat damit sogar im ZDF-„Fernsehgarten“ auf. Im Jahr 2014 nahm Carmen Geiss bei „Let’s Dance“ teil und belegte den dritten Platz.

Mehr News
Connect
Newsletter Signup