Social Media

Supertalent & DSDS

Supertalent 2020: Emotionale Botschaft von Yarima!

TVNOW / Stefan Gregorowius

Bei RTL lief am Samstagabend die erste Folge von “Das Supertalent” über die Bildschirme. Zu den ersten Kandidaten gehörte auch Yarima Gerstenhöfer. Die 14-Jährige konnte nicht nur mit ihrer Performance punkten, sondern hatte auch eine wichtige Botschaft an alle.

Mit ihrer zweijährigen Schwester und ihrer Mutter lebt Yarima Gerstenhöfer in Hamburg. Zu ihren größten Hobbys zählt die Akrobatik – das hat sie auch in der ersten “Supertalent”-Show bewiesen. Mit ihrer Akrobatikgruppe konnte sie schon einige deutsche Meisterschaften für sich gewinnen. Solo blieben die Erfolge aus – das konnte sie nun aber bei “Das Supertalent” ändern.

Yarima kann Jury überzeugen

Yarima Gerstenhöfer machte vor ihrer Performance eine wichtige Botschaft an alle: Man solle niemals aufgeben – auch, wenn es noch so schwer ist. “Ich mache das ganz allein und bringe mir alles selber bei. Wenn ich manchmal mal nicht weiter kann, habe ich trotzdem weiter gemacht. Deswegen wollte ich euch sagen, dass ihr nie aufgeben sollt”, sagt die 14-Jährige vor der Jury.

Yarima Gerstenhöfer

TVNOW / Stefan Gregorowius

Für ihre Gymnastik-Kunst trainiert sie täglich sehr hart – die Choreografie denkt sie sich selber aus. Die Juroren Bruce Darnell, Chris Tall, Evelyn Burdecki und Dieter Bohlen  sowie das Publikum im Studio konnte sie mit ihrem Auftritt überzeugen und bekam vier “Ja”-Stimmen. Nach dem Auftritt sah man der 14-Jährigen an, dass sie total erleichtert ist und ihr ein Stein vom Herzen gefallen ist. Schon gelesen? Supertalent 2020: Chris Tall drückt Goldenen Buzzer für Elastic!

Die Folgen von “Das Supertalent” gibt es auch HIER bei TVNOW*

*Affiliate Link

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup