Social Media
Josafat Raman

Supertalent & DSDS

Supertalent 2019: Josafat Raman spielt Klavier ohne Hände

TVNOW

MEGA! Es war ein beeindruckender Auftritt in der gestrigen Folge von „Das Supertalent„: Kandidat Josafat Raman rührte Sarah Lombardi zu Tränen. Der 17-Jährige spielt Klavier – und das ohne Hände.

Der Kandidat wollte Dieter Bohlen, Sarah Lombardi und Bruce Darnell mit seiner Performance überzeugen – und das ist ihm gelungen. Wegen eines Gendefekts kam er ohne Unterschenkel und Finger auf die Welt. Trotz der Behinderung spielt er Klavier – und beeindruckte damit die Juroren.

Josafat Raman spielt Klavier ohne Hände

„Ich bin hier, weil ich den Leuten zeigen möchte, dass man Sachen trotz Handicap schaffen kann. Man muss halt nur viel Arbeit, Kraft und Zeit reinstecken“, erzählte der 17-Jährige auf der Bühne. Mit seiner Performance wollte er anderen Menschen ermutigen, dass man trotz Handicap seine Träume nicht aufgeben soll.

Sarah Lombardi zu Tränen gerührt

Besonders Sarah Lombardi brachte er damit aus der Fassung. Schon nach wenigen Sekunden kullerten bei der Jurorin die Tränen. „Mich hast du von Herzen sehr berührt. Als du auf die Bühne kamst, warst du direkt in meinem Herzen. Du hast mich berührt mit deiner Geschichte und du hast gezeigt, dass du keine Grenzen kennst“, so Sarah Lombardi. Der 17-Jährige hat es in die nächste Runde geschafft – er bekam dreimal ein „Ja“. Die nächste Folge von „Das Supertalent“ zeigen RTL und TVNOW am kommenden Samstag um 20:15 Uhr.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup