Social Media

Supertalent & DSDS

Supertalent 2018: Gabriella Zanchi stöhnt sich ins Aus!

MG RTL D / Stefan Gregorowius

Das geht ziemlich auf die Ohren: In der dritten Show von “Das Supertalent” waren viele skurrile Kandidaten dabei. Gabriella Zanchi wollte ihr Gesangstalent unter Beweis stellen – das kam bei den Juroren aber gar nicht gut an. 

Mit Musik hatte das relativ wenig zu tun: Gabriella Zanchi stöhnte einfach nur auf der Bühne. Da waren sogar Dieter Bohlen, Sylvie Meis und Bruce Darnell sprachlos. Sie selbst bezeichnete sich als Opern-Sängerin – die Juroren hatten jedoch eine ganz andere Auffassung.

Ist das wirklich eine Oper?

“Das war kein Singen, das war keine Oper”, meint Sylvie Meis. Poptitan Dieter Bohlen fügte hinzu: “Es gibt ja Situationen im Leben, wo befriedigend besser ist als gut, sowas gibt es schon – aber wer weiß, was dann beim zweiten Mal passiert”, sagt er. Die Kandidaten hat drei mal ein “Nein” bekommen und hat sich direkt ins Aus gestöhnt.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup