Social Media
RTL Supertalent 2018 BILD RTL Stefan Gregorowius

Supertalent & DSDS

Supertalent 2018: Erste Details zur neuen Staffel

MG RTL D / Stefan Gregorowius

06Große Emotionen, spannendes Entertainment und packende Gänsehautmomente -„Das Supertalent“ geht bei RTL in die zwölfte Staffel. Bei kukksi erfährst du alle Facts zur neuen Staffel. 

Die große Samstagabendshow lässt die Zuschauer wieder über einzigartige und skurrile Talente staunen. In 14 Folgen werden die unterschiedlichsten Künstler auf der großen Bühne ihr Können präsentieren und darum kämpfen „Das Supertalent 2018“ zu werden.

Kandidaten müssen vor der Jury punkten

Bewertet werden die außergewöhnlichen Performances von der dreiköpfigen Supertalent-Jury. Mit dem Drücken des grünen Buzzers zeigt der Juror, dass ihm der Auftritt gefällt. Wenn ein Auftritt nicht gefällt, kann die Jury dies mit Hilfe des roten Buzzers zeigen. Mit zwei roten Buzzern ist für den Kandidaten der Traum vom Supertalent ausgeträumt.

Mit dem „Goldenen Buzzer“ direkt ins Finale

Mit dem „Goldenen Buzzer“ hat jeder Juror im Verlauf der einzelnen Castingsendungen die Möglichkeit, seine Mitjuroren zu überstimmen und einen Kandidaten direkt ins Finale zu befördern. Jedes Jurymitglied hat dazu zwei mal die Möglichkeit, so dass auf diese Art sechs Finalisten gewählt werden. Die übrigen Bewerber, die die Jury in den Castings überzeugen, erhalten eine „Stern-Medaille“. Am Ende aller Castingauftritte wählt die Jury aus diesen nochmal die besten sechs aus, die ebenfalls in Finale kommen.

WERBUNG

Sylvie Meis sitzt wieder in der Jury

In der Jury sitzen Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Sylvie Meis. Im großen Live-Finale treten die besten 12 Kandidaten gegeneinander an: Wer besitzt das größte Talent, das größte Unterhaltungspotenzial? RTL zeigt „Das Supertalent“ ab dem 15. September immer samstags um 20:15 Uhr.

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup