Social Media

Buzz

Studentinnen setzen Küche in Brand – weil sie nicht wussten, wie man Nudeln kocht

iStock / Vladimir Kokorin

Stell dir vor, du kochst Nudeln und danach steht deine ganze Küche in Brand. Genau das ist jetzt einigen US-Studentinnen passiert! Die Girls hatten einfach keinen Plan, wie man Pasta kocht – das hatte fatale Folgen.

Nudeln kochen ist gar nicht so schwer. Man nimmt die Pasta und tut diese in einen Topf mit Wasser. Eigentlich ganz easy, oder?! Drei Mädchen haben nun auch versucht, Nudeln zu kochen – der Versuch ist total schief gegangen. Nachdem sie die Nudeln in den Topf getan haben, fing dieser Feuer – und dann brannte die ganze Küche! Der Grund: Die Austausch-Studentinnen in Florenz gaben die Teigwaren OHNE Wasser in den Topf.

“Wir haben die Pasta ohne Wasser auf den Herd gestellt, wir dachten, man würde sie so zubereiten”, erklärten die Studentinnen laut der italienischen Tageszeitung La Nazione. AUTSCH! Tja, das ist wirklich blöd gelaufen. Dann sollten die drei Girls entweder einen Kochkurs besuchen oder sich eine Tiefkühlpizza in den Herd schieben – dabei kann nun wirklich nichts schief gehen…

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup