Social Media

Buzz

Studentin (23) leidet unter wachsenden Brüsten!

iStock / Anetlanda

Die meisten Mädchen sind happy, einen großen Busen zu haben. Bei einem jungen Girl aus Australien ist das ganz und gar nicht der Fall: Ihre Brüste werden immer größer – und hören nicht mehr auf zu wachsen.

Sheridan Larkman hat mittlerweile eine Körbchengröße von 34 K. Seit ihrem zehnten Lebensjahr leidet die 23-Jährige unter stetig wachsenden Brüsten und noch immer ist kein Ende in Sicht. Die junge Frau hat laut dem Mirror kein Geld, um eine Operation zu bezahlen. Die 23-Jährige ist deshalb total verzweifelt.

WERBUNG

Und es kommt noch viel schlimmer: Sheridan Larkman bekommt haufenweise Nachrichten mit sexistischen Sprüchen von Boys, welche sich ein Date mit der 23-Jährigen erhoffen. Deshalb hofft Sheridan jetzt auf Spenden auf der Website GoFundMe – damit will sie eine Operation bezahlen, damit ihre Brüste endlich kleiner werden. Sie will dem Wachstum ihrer Riesen-Brüste damit ein Ende setzen.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup