Social Media

Musik

Studentin (20) vergisst Tampon in Vagina – fast tot!

Emily (20) aus Maidstone aus England hat den Tampon in ihrer Vagina vergessen – und zwar neun Tage! Die Folgen wären beinahe dramatisch gewesen.

Zuerst fühlte sie sich nicht gut, danach hatte die 20-Jährige einen aufgeblähten Bauch. Dann ist ihr nach neun Tagen aufgefallen, dass ihr Tampon noch immer in ihrer Scheide steckt. Beim Duschen holte sie den mittlerweile schwarz gefärbten Tampon aus ihrer Vagina raus. „Es war furchtbar. Mir war total übel“, erklärte Emily Pankhurst gegenüber der Daily Mail.

Danach verlor die Studentin das Bewusstsein und bekam Flecken auf der Haut. Beim Arzt erhielt sie die Schock-Diagnose: Durch den vergessen Tampon hatte sie ein Toxisches Schocksyndrom (TSS). Hätte sie den Tampon nur wenige Stunden danach bemerkt, würde sie wahrscheinlich nicht mehr leben.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup