Social Media
St 546 BILD iStock

Buzz

Studentin (20) kaut an ihren Nägeln – kurz danach bekam sie Krebs!

iStock / precinbe

Courtney kaute seit ihrem 16. Lebensjahr an ihren Nägeln.Das hatte für die Studentin vier Jahre später fatale Folgen: Sie bekam Krebs und ihr Daumen musste sogar amputiert werden. 

An den Fingern knabbern, tun viele Menschen. Dass sieht nicht besonder schön aus, aber kann noch viel schlimmere Folgen haben. Einer 20-Jährigen wurde die Angewohnheit zum Verhängnis: Von einem Arzt bekam die Studentin eine Schock-Diagnose!

Nagel färbte sich schwarz

Courtney wurde in der Schule heftig gemobbt, weshalb sie an ihren Nägeln kaute. Es wurde sogar so schlimm, dass sie aus Verzweiflung fast ihren ganzen Nagel abbiss. Dieser wuchs jedoch nie richtig nach und färbte sich rund vier Jahre später schwarz. Erst danach suchte sie einen Doc auf.

WERBUNG

Bei der 20-Jährigen hat sich ein akrolentiginöses Meloanom gebildet – es handelt sich dabei um eine seltene Form von Hautkrebs. Da die Gefahr bestand, dass sich diese im Körper ausbreitet, musste der Daumen der 20-Jährigen amputiert werden. Es könnte jederzeit sein, dass der Krebs zurückkehrt – deshalb muss sie sich immer wieder checken lassen.

Foto: iStock / precinbe

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup