Connect with us

Sternschnuppen-Nächte über Deutschland!

iStock / cjwhitewine

Buzz

Sternschnuppen-Nächte über Deutschland!

Hach, Sternschnuppen können einfach sooo ROMANTISCH sein! Und davon kannst du ab dem 13. November 2017 sehr viele am Himmel sehen.

Die Leoniden geht auf den Kometen 55P/Temple-Tuttle zurück, welcher seine Trümmer entlang der Bahn verstreut.  Ihren Namen tragen die Leoniden, weil sie aus dem Sternbild des Löwen (lateinisch: Leo) zu kommen scheinen.

Sternschnuppen-Nächte bis zum 29. November

Die sogenannten Leoniden werden zwischen dem 13. und 29. November am Himmel zu sehen sein. Die meisten Sternschnuppen können Fans in der Nacht am 17. auf den 18. November beobachten – besonders zwischen der zweiten Nachthälfte und den frühen Morgenstunden. Ihr solltet euch einen dunklen Ort suchen und ins Sternbild Löwe schauen. Früher war der Leoniden-Strom übrigens etwas stärker: Im Jahr 1833 soll es bis zu 200.000 Sternschnuppen pro Stunde geregnet haben.

 

Nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Welche Cookies gespeichert werden und welche Unternehmen auf diese Zugreifen, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen