Social Media

TV

Die Tage sind gezählt: Steht „Newtopia“ vor dem Aus?

Sind die Tage wirklich gezählt? „Newtopia“ sollte das größte „TV-Experiment aller Zeiten“ werden – doch das Format entwickelte sich zum Quoten-Flop.

Der Skandal um die Produktionsfirma, Sex-Eskapaden und sogar Drogen – rund um „Newtopia“ gab es viele solche Schlagzeilen. Und dann kam auch noch ein Quoten-Tief nach dem anderen – erst in dieser Woche rutschte die Vorabend-Show unter sechs Prozent bei den jungen Zuschauern. Für Sat.1 ist das bitter.

Steht die Show nun vor dem Aus? „Bei Reality hat man viel weniger Eingriffsmöglichkeiten als bei gescripteten Ideen. Wir sind auf die Dynamik angewiesen, die sich im Zusammenspiel der Protagonisten entwickelt. Und die ist leider nicht so ausgeprägt, wie erhofft“, räumte Sat.1-Boss Nicolas Paalzow in einem Interview gegenüber Horizont ein. Das Format stehe „unter Beobachtung“.

Im Herbst startet die neue Soap „Mila“ mit Susan Sideroulus in der Hauptrolle – einen Sendeplatz gibt es für die Serie noch nicht. Sollten die Quoten bei „Newtopia“ aber weiter sinken, wäre es gut möglich, dass „Mila“ den Sendeplatz der Show einnimmt.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup