Social Media
Berlin - Tag & Nacht

kukksi exklusiv

Stefanie Simon: So kam Lilo zu Berlin – Tag & Nacht!

RTLZWEI

Seit dem vergangenen Jahr ist Stefanie Simon als Lilo bei „Berlin – Tag & Nacht“ zu sehen. Doch wie kam die Schauspielerin eigentlich zur RTLZWEI-Serie? Beim Public Viewing von Julian F.M: Stoeckel zum Dschungelcamp haben wir nachgehakt. 

Stefanie Simon nimmt kein Blatt vor den Mund – das trifft auch auf ihre Rolle zu. Als Lilo mischt sie die Serie ordentlich auf – aber wie ist es so am Set? „Es macht mir sehr viel Spaß bei ‚Berlin – Tag & Nacht‘. Am Set sind viele junge und putzige Kollegen um mich herum, die mir vieles erklären. Ich spiele eine Rolle, die gut zu mir passt und die gute Alte dort darstelle“, erzählt Stefanie Simon im exklusiven Interview mit KUKKSI beim Public Viewing von Julian F.M. Stoeckel zum Dschungelcamp im Hotel Palace Berlin.

Durch Julian F.M. Stoeckel kam sie zu BTN

„Zu der Serie bin ich über Julian F.M. Stoeckel gekommen. Wir sind im Ellington Hotel aufgetreten und dort müssen Leute von dem Sender oder der Produktion dabei gewesen sein. Diese haben dann daraufhin Julian gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, in eine Rolle zu schlüpfen. Ich hatte anschließend ein Casting und bin anschließend genommen wurden“, so die Darstellerin.

Stefanie Simons

KUKKSI

So geht es mit ihrer Rolle Lilo weiter

„Ich habe jetzt erstmal etwas Ruhe. Man hat mir angeboten, dass als Gastrolle weiterzumachen. Von mir ist erst eine neue CD rausgekommen und ich muss mich um meinen Beruf auch mal kümmern und kann nicht immer blockiert sein. Daher ist die Lösung güt mich sehr gut, dass ich ‚Lilo‘ weiter spiele, aber eben nicht jeden Tag“, so der Serien-Star weiter. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei KUKKSI.

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup