Social Media

Uncategorized

“Starfighter”: Darum geht es in dem RTL-Eventmovie

“Starfighter – Sie wollten den Himmel erobern” entführt den Zuschauer ins Deutschland der “Swinging Sixties” und ins umschwärmte Leben der Bundeswehr-Piloten.

Der Skandal, dass Piloten zu Versuchskaninchen für ein unfertiges Flugzeug wurden, und auf der anderen Seite die ungebrochene Anziehungskraft und Coolness des Starfighter-Milieus: Das ist das Spannungsfeld des RTL-Eventmovies “Starfighter – Sie wollten den Himmel erobern”.

Seit Beginn der 60er-Jahre waren 916 Kampfflugzeuge vom Typ F-104 für die deutsche Luftwaffe im Einsatz. 262 von ihnen stürzten ab. 116 Piloten verloren ihr Leben. Eine tragische Unfallserie, die der Faszination für diesen Kampfjet zunächst wenig Abbruch tat.

Doch heute weiß man: Bei der Starfighter-Affäre handelt es sich um einen der größten deutschen Skandale der Nachkriegszeit. Offenbar unausgereifte und für unsere Bedingungen nicht geeignete Kampfflugzeuge wurden in hoher Stückzahl bestellt, technische Ausfälle als “Pilotenfehler” deklariert. RTL zeigt “Starfighter – Sie wollten den Himmel erobern” am Donnerstag um 20:15 Uhr.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup