Social Media
Sprühkleber statt Haarspray

Stars

Sprühkleber statt Haarspray: Influencerin muss in Klinik!

Instagram / im_d_ollady

Das war wohl keine gute Idee: Weil sie kein Haarspray mehr hatte, nahm Tessica Brown kurzerhand Sprühkleber, um ihre Frisur zu stylen. Das ging volle Kanne schief. Die Influencerin musste nun in eine Klinik, denn der Kleber wollte einfach nicht mehr aus ihren Haaren gehen.

Das Internetsternchen Tessica Brown hat auf der Social Media-Plattform TikTok über 750 000 Follower und stolze 5,7 Millionen Likes. Regelmäßig sorgt sie deshalb in den sozialen Netzwerken für News. Doch nun schaffte es sie es mit einer wirklich verrückten Sache in die Medien. Als sie nämlich ihre Haare stylen wollte, kam sie auf eine echt seltsame Idee.

Styling-Fail sorgt für Schlagzeilen

Wenn die Influencerin ihre Haare stylen will, dann nimmt sie immer ein ganz bestimmtes Haarsprayprodukt. Doch das war alle, also musste sie sich etwas einfallen lassen und improvisierte. ,,Also habe ich das hier benutzt: Gorilla-Sprühkleber. Eine ganz miese Idee. Meine Haare bewegen sich nicht mehr. Ich habe meine Haare schon 15 Mal gewaschen“, erzählte sie dem Radiosender kiss925 in einem Interview. Die 40-Jährige TikTokerin aus Louisiana hatte die Hoffnung, dass man anschließend den Kleber einfach auswaschen könne. Doch es passierte das Gegenteil. Als sie es probierte, wurden ihre Haare fest wie Beton.

Die Influencerin musste in Klinik

Als sie den schlimmen Fail realisierte, wendete sie sich an ihre Community. Viele rieten ihr, die Haare abzurasieren. Doch das scheiterte daran, dass sie mit einem Rasierer gar nicht unter die Haare kam. Auch verschiedene Öle zeigten nicht die erhoffte Wirkung. So musste die Influencerin in eine Klinik. Dort seien dann die Haare mit Nagellackentferner bearbeitet worden. Nach zwanzig Stunden in der Notaufnahme habe sie dann die Behandlung bei sich zu Hause fortgesetzt. Natürlich gab es auch jede Menge Mitgefühl für sie. So wurde beispielsweise eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um das TikTok-Sternchen etwas zu entschädigen. Schon gelesen? Nach Prank: YouTuber wird erschossen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup