Social Media
Diana Herold und Michael Tomaschautzki

TV

Sommerhaus-Michi schießt scharf gegen Lisha!

TVNOW / Stefan Gregorowius

Dass die diesjährige Staffel von ,,Sommerhaus der Stars” wirklich sehr besonders war, merkt man schon am Niveau, wie sich die Promis beleidigten und beschimpften. Nun ist ein neuer Streit der Reality-Show-Teilnehmer ausgebrochen. Michael Tomaschautzki schießt jetzt scharf gegen Lisha!

Das Sommerhaus der Stars hatte dieses Jahr sehr viel zu bieten – außer Niveau. Und genau das machte es so unterhaltsam. Selbst nach der Reality-Show gibt es noch heftigen Beef. Diesmal ist es zwischen Michael Tomaschautzki  und Lisha. Sie soll nämlich nicht immer bei der Wahrheit geblieben sein.

Der Streit zwischen Michi und Lisha eskaliert

Alles begann damit, dass das Pärchen Lisha und Lou gegen Diana und ihrem Michi schossen. Natürlich ließ sich das der gelernte Betriebswirt nicht gefallen und reagierte. Er behauptete, dass das alles gelogen sei und es nur Halbwahrheiten sein würden. Via Instagram machten die beiden eine Fragerunde. Fans wollten wissen, ob sich Lisha für Eva eingesetzt habe. ,,Ernsthaft jetzt? Nicht ein einziges Mal. Die Tropfen hat sie Eva ja nur aus Berechnung gegeben, das war der einzige ‘Einsatz’, den ich mitbekommen habe”, reagierte der 48-Jährige empört.

Alles nur Fake?

Es gab aber auch noch eine andere Sache, die Michael echt auf die Palme brachte. Es wurde nämlich behauptet, dass anfangs alle außer Andrej Mangold und Jennifer Langer neutral gegenüber Eva und Chris geblieben seien. “Blödsinn. Schon vor ihrem Einzug wurden wir ‘gewarnt’, dass Eva eine falsche Person sei”, reagierte er aufgebracht. Schon gelesen? Nach RTL-Skandal: Michael Wendler ist bei Instagram zurück

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup