Social Media

TV

Sommerhaus der Stars 2019: Menowin Fröhlich rastet aus!

Im “Sommerhaus der Stars” kochen die Emotionen über. RTL zeigt am Dienstag die zweite Folge der beliebten Realityshow. In der Episode knallt es zwischen Menowin Fröhlich und Quentin Dart Parker – aber was ist passiert?

Den ersten Zoff hat es im “Sommerhaus der Stars” zwischen Willi Herren und Roland Bartsch gegeben. Nun fliegen erneut die Fetzen – diesmal zwischen Menowin Fröhlich und Quentin Dart Parker. Der Grund? Der Mann von Jessika Cardinahl grabscht die Bewohnerinnen gerne mal am Po. Daraufhin platzt dem Sänger der Kragen und macht ihm eine ordentliche Ansage.

Der Sänger macht eine Ansage

“Du kennst meine Vergangenheit und ich sage dir noch was, wegen Menschen wie dir, saß ich da drinnen. Das ist für mich kein Humor. Ich bin froh darüber, dass du es nicht gemacht hast, sonst wäre das hier anders ausgegangen”, sagt Menowin Fröhlich in einem Trailer, welchen RTL.de veröffentlicht hat.

Jessika Cardinahl und Quentin Parker – Foto: TVNOW / Max Kohr

Darum ist Menowin Fröhlich ausgerastet

Doch was sagt er zu seinem Ausraster? “Ja, weil das ein absolutes No-Go ist, wenn du jetzt deiner eigenen Frau auf den Arsch packst oder so ja, oder mal hinkneifst, weil er gut aussieht oder du gerade mal irgendwie… dann find ich das okay! Aber einer fremden Frau an den Arsch zu fassen, das ist in Deutschland verboten, weil es strafbar ist. Man kann das als sexuelle Belästigung zur Strafanzeige bringen”, sagt Menowin Fröhlich in einem Interview mit RTL. Wie der Streit zwischen Menowin Fröhlich und Quentin Dart Parker wohl ausgehen wird? Das zeigt RTL am Dienstag um 20:15 Uhr in “Das Sommerhaus der Stars”. Mehr News zu “Das Sommerhaus der Stars“ gibt es HIER bei kukksi.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup