Social Media

kukksi exklusiv

Sommerhaus der Stars 2018: Jens und Daniela Büchner teilen gegen Micaela Schäfer aus!

kukksi | Oliver Stangl|kukksi | Oliver Stangl

Im “Sommerhaus der Stars” fliegen bei RTL in der nächsten Folgen richtig die Fetzen! Jens und Daniela Büchner teilen jetzt sogar Micaela Schäfer aus – im echten Leben werden die Promi-Paare wohl keine Freunde mehr.

“Ins Sommerhaus würde ich nicht nochmal gehen – in den Dschungel aber schon. Nachdem ich im Sommerhaus die anderen Promi-Paare kennengelernt habe und diese sehr hinterhältig waren, war es für mich sehr enttäuschend. Ich hätte erwartet, dass die Leute dort cooler sind. Die anderen haben uns oft provoziert”, erzählt Jens Büchner im exklusiven Interview mit kukksi auf der Faneteria auf Mallorca.

Jens und Danni Büchner über ihre Erfahrung im Sommerhaus

Und auch Daniela Büchner verliert kein gutes Wort über die anderen Promi-Paare. “Ich bereue die Teilnahme im Sommerhaus nicht – es war für mich als Paar eine Erfahrung wert. Ich war immer die Krawallbürste, weil ich immer was gesagt habe. Die anderen haben zu viel gelästert”, erzählt sie. “Micaela Schäfer und ihr Freund haben uns richtig genervt. Patrick hat uns aber auch viele Nerven gekostet. Mit den anderen Promi-Paaren kamen wir aber ganz gut klar”, so Jens Büchner. “Wenn man die morgens gesehen hat, hatte man das Bedürfnis, gegen einen Sandsack zu boxen”, so Danni Büchner.

Jens und Daniela Büchner

kukksi | Oliver Stangl

Jens und Daniela Büchner gehen auf Micaela Schäfer los

Dann teilen Daniela und Jens Büchner richtig gegen Micaela Schäfer aus. “Wenn ich höre, dass eine Micaela Schäfer sagt, dass mein Mann kaum Auftritte hat und seine Lieder kaum gespielt werden, da fasse ich mir an den Kopf und denke mir ‘Du trittst hier nirgendwo auf Mallorca auf’. Mein Mann hat mehrere Gigs, womit er in mehreren Locations auf der Insel auftritt. Mit solchen Aussagen sollte man vorsichtig sein. Ich glaube, was die anderen nicht verkraften können, ist, dass wir mit der Kamera non Stop im Fernsehen begleitet werden. Die anderen haben im Sommerhaus regelrecht um Aufmerksamkeit gebettelt – sobald eine Kamera kam, standen sie im Bild”, so Daniela Büchner.

WERBUNG

Darum kamen die Büchners mit den anderen Promi-Paaren nicht klar

“Wir haben aufgrund unsere starken medialen Aufmerksamkeit die anderen Paare schon etwas geärgert. Ich glaube aber nicht, dass dahinter Neid steckt – jeder dort wird sein Geld verdienen. Man muss aber zugeben, dass wir aktuell sehr stark in der Presse vertreten sind. Für die anderen war es ein Sprungbrett, für uns war es eine Spielshow. Die anderen dachten immer ‘Wann bekomme ich die nächste Kamera und wie geht es nach dem Sommerhaus weiter’ – den Druck hatten wir nicht”, meint Jens Büchner. RTL zeigt “Das Sommerhaus der Stars” immer montags um 20:15 Uhr.

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup