Social Media

TV

Sommerhaus der Stars 2018: Das steht in den geheimen Verträgen der Promis

MG RTL D / Stefan Menne

Bei RTL hat in der vergangenen Woche die neue Staffel von “Das Sommerhaus der Stars begonnen”. Es wird gelästert, gelacht und gestritten – bereits in der ersten Folge flogen die Fetzen. 

Auf Luxus müssen sie Promi-Paare komplett verzichten. Die Kandidaten müssen sich außerdem an viele Regeln halten. Nun wurde sogar enthüllt, was in den geheimen Verträgen der Stars steht.

Demnach dürfen die Teilnehmer keine Krankheiten haben – die Stars wurden vor den Dreharbeiten gründlich von einem Doc gecheckt, wie die Bild-Zeitung schreibt. Die Mikrofone dürfen nicht abgelegt werden – schließlich soll jede Lästerei gehört werden.

Knallhart-Regeln für die Kandidaten

Gefilmt wird 24 Stunden am Tag – so geht wirklich nichts verloren. Die Kandidaten dürfen außerdem vor dem Finale nicht über Details aus der Show plaudern – auch Posts bei Instagram oder Facebook sind absolut tabu. Das Styling wird laut Bild mit der Produktion abgesprochen. Immerhin gibt es eine ordentliche Gage für die Promi-Paare – finanziell lohnt sich die Teilnahme für die Bewohner. RTL zeigt “Das Sommerhaus der Stars” immer montags um 20:15 Uhr.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup