Social Media

TV

Sommerhaus der Stars 2018: Micaela Schäfer packt über Felix Steiner aus!

MG RTL D

Im „Sommerhaus der Stars“ kämpften Micaela Schäfer und Felix Steiner um den Sieg. In der RTL-Show wurde auch deutlich, wie unterschiedlich das Paar ist. Nach dem Rauswurf haben sich die Nacktschnecke und der Unternehmer getrennt. Im großen Wiedersehen treffen sie wieder aufeinander.

„Wir haben uns direkt nach dem Sommerhaus getrennt“, sagte Micaela Schäfer im Interview mit RTL. Und warum hat sich das Paar getrennt? Mica und Felix haben gemerkt, dass sie einfach zu unterschiedlich sind. Deshalb flogen bei dem Glamour-Paar im Sommerhaus immer wieder die Fetzen.

Besonders mit der offenen Art von Micaela Schäfer kam Felix Steiner überhaupt nicht klar. „Felix hat sich nach dem Sommerhaus schon sehr oft bei mir beschwert, dass vieles nicht hätte sein müssen. Dass ich sehr viele intime Details ausgeplaudert habe, gerade Sexuelles“, erzählt das Erotikmodel.

Gibt es ein Liebes-Comeback?

Ein Liebes-Comeback ist aber wohl nicht ganz ausgeschlossen. „Wir sind auf keinen Fall für immer getrennt. Ich habe schon in den letzten Tagen gemerkt, dass mein Herz für Felix schlägt. Aber wir müssen uns beide ändern, nur dann klappt“, erzählt Micaela Schäfer. Im großen Wiedersehen werden sie wieder aufeinander treffen – was sich Mica und Felix dann zu sagen haben? RTL zeigt das Finale von „Das Sommerhaus der Stars“ heute um 20:15 Uhr.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup