Social Media
Soft Ghosting

Love

Soft Ghosting: Dieser Dating-Trend lässt Herzen brechen!

iStock / oatawa

Früher hat man Leute eher direkt kennengelernt, heute findet Dating eher fast nur noch online statt. Plattformen wie Lovoo, Tinder oder auch Bumble boomen total, wo man neue Leute kennenlernen kann. Doch das hat auch seine Schattenseite. Das zeigt auch der Trend „Soft Ghosting“ zeigt.

Dating in Coronazeiten ist echt nicht so einfach und nimmt in vielen Situationen auch einfach die Romantik, wenn man sich richtig treffen möchte. Test hier, Test dort und dann alles nur mit gewissen Einschränkungen. Genau deshalb ist es zurzeit viel beliebter, sich online kennenzulernen.

Was ist „Soft Ghosting“?

Bei diesem Datingtrend ist es so, dass man nur passiv zurückschreibt oder zurückgeschrieben bekommt. Dabei aber auch nicht direkt, sondern etwas später. Es ist wiederum aber auch kein komplettes „Ghosting“. Die Antwort kommt also schon irgendwann. Nur eben sehr kurz, spät und auch nicht wirklich interessiert klingend. Das erlebt man immer wieder beim Onlinedating. Das ist dann schon etwas unangenehm, weil die andere Person sich so fühlt, als würde sie die ganze Zeit gegen eine Wand rennen. Aber warum macht man das eigentlich? Das kann viele verschiedene Gründe haben.

Warum macht man so etwas?

Zum einen kann es daran liegen, dass ein gewisses Thema für dein Gegenüber einfach total uninteressant ist. So zeigt man ein gewisses Desinteresse. Durch „Soft Ghosting“ erstickt man sozusagen das Thema oder die Konversation. Es kann aber auch sein, dass die Person einfach kein Interesse an dir hat. Vielleicht fand sie deine Bilder toll, aber im Gespräch hat sie oder er gemerkt, dass die Chemie doch nicht so zwischen euch passt. Sprich es ruhig offen an. Wenn es wirklich so sein sollte, dann steck deinen Kopf nicht in den Sand. Vielleicht findest du jemand anders. Immerhin kann man auf Datingplattformen echt sehr viele verschiedene Menschen kennenlernen und beim ersten Mal Kontakt aufnehmen, ist nahezu nie gleich der perfekte Partner gefunden. Schon gelesen? 6 Dinge, die jeder mal im Bett gemacht haben sollte

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup