Social Media

Soaps

Soap-Schock! GZSZ: Franziska van der Heide steigt aus

Nun folgt der nächste Soap-Schock! Sie macht Schluss bei GZSZ: Franziska van der Heide steigt aus der RTL-Serie aus. 

Gute Zeiten, schlechte ZeitenFranziska van der Heide ist bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ als das ehemalige Heimkind Mieke Lutze, genannt „Mieze“, zu sehen. Doch bald ist sie weg! Bis Spätsommer ist sie noch in der RTL-Serie zu sehen, wie die „Bild“-Zeitung berichtet.

Ihren auslaufenden Vertrag will sie nicht verlängern, heißt es aus Produktionskreisen. „Das stimmt. Wir bedauern ihre Entscheidung sehr und wünschen ihr alles Beste für die Zukunft“, erklärt RTL-Sprecher Frank Pick.

„Ja, ich steige bei GZSZ zum Spätsommer aus. Wir werden auf jeden Fall noch eine schöne Ausstiegsgeschichte drehen. Es war immer eine starke Herausforderung, die Rolle dieses eher unkonventionellen Mädchens zu spielen und es hat viel Spaß gemacht, dies täglich umzusetzen. Mieke ‚Mieze‘ Lutze ist ein wunderbarer und ungewöhnlicher Charakter bei GZSZ gewesen“, sagt Franziska van der Heide dem Blatt.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Mehr GZSZ-News im Video

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup