Social Media
St 533 BILD iStock

Love

So wird dein Sperma-Geschmack besser

iStock / Diy13

Salzig, nussig oder milchig – Sperma kann unterschiedlich schmecken. Das hängt vor allem mit einigen Lebensmitteln zusammen. Doch auch Medikamente, Nikotin oder Alkohol können dein Sperma-Geschmack stark beeinflussen. 

Besonders bei Oralsex solltest du darauf achten, welche Lebensmittel du zu dir nimmst. Ananas, Melone oder Mango können den Geschmack positiv beeinflussen. Bei einigen Lebens- oder Genussmitteln ist das jedoch anders – die Samenflüssigkeit kann dann säuerlich schmecken. Kukksi verrät dir, welche Lebensmittel dein Sperma positiv oder negativ beeinflussen.

Diese Lebensmittel sorgen für einen schlechten Geschmack

  • Koffein, Alkohol und Nikotin enthalten Schadstoffe. Deshalb können sie den Geschmack deines Spermas negativ beeinflussen.
  • Knoblauch macht die Samenflüssigkeit meist säuerlich, faulig und muffig. Das gleiche gilt übrigens auch für Zwiebel.
  • Blumenkohl, Brokkoli und Spargel solltest du vermeiden. Anderes Gemüse kannst du jedoch zu dir nehmen.
  • Käse kann dein Sperma salzig machen.
  • Fleisch kann den Geschmack bitter machen. Deshalb nehme nur Fleisch mit wenigen Protein zu dir – dazu zählt beispielsweise Hühnerfleisch.
  • Nimmst du Milchprodukte zu dir, kann es danach schlecht riechen. Und das will doch wirklich niemand.
  • Medikamente können dein Sperma ebenfalls negativ beeinflussen. Diese musst du natürlich trotzdem nehmen, wenn dein Arzt dir diese verschrieben hat.

So verbesserst du dein Sperma

  • Ganz viel Wasser trinken! Denn das spült die Giftstoffe aus deinem Körper.
  • Obst versüßt dein Sperma, da es natürlichen Zucker enthält. Geeignet sind dafür unter anderem Ananas, Papaya, Melonen, Äpfel, Mangos oder Trauben.
  • In Petersilie, Seegras und Sellerie ist Chlorophyll enthalten, was sich auf dein Sperma süßlich auswirkt.
  • Einige Gewürze wie Zimt, Kardamom und Pfefferminze werden empfohlen.
  • Im Internet wird das Pulver Semenex angeboten, welches dein Sperma verbessern soll. Dieses tust du in ein Glas Wasser, welches dort aufgelöst wird – innerhalb von einem Tag soll es wirken.
  • Generell wird empfohlen, sich gesund zu ernähren. Auf Fast Food oder sehr fettige Speisen solltest du lieber verzichten.

Foto: iStock / Diy13

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup