Social Media

Stars

Sila Sahn: Deshalb ist eine Fern-Ehe gut

Schauspielerin Sila Sahin und Neu-Ehemann Samuel Radlinger sind aus den Flitterwochen zurück. Und schon sind sie wieder getrennt – zumindest für eine kurze Zeit.

Denn das Paar führt eine Fern-Ehe. Die Schauspielerin wohnt in Berlin, der Kicker spielt für den Verein Hannover 96. „Wir führen eine Fern-Ehe. Aber ich finde das ganz gut. So hat jeder seinen Raum und kann für sich arbeiten, sich auf sich konzentrieren. Wenn wir uns dann sehen, ist es umso schöner. Denn wenn man nur aufeinander gluckt, macht einen das auch nicht glücklich“, erklärt Sila Sahin gegenüber der Bild-Zeitung.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich wieder glücklich werde nach meinem letzten Liebes-Chaos“, erklärt Sila Sahin. Sie heißt jetzt übrigens Sahin-Radlinger. Auch ihr Mann trägt den Doppelnamen.

P.S.: Du willst noch mehr Star-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup