Social Media

Supertalent & DSDS

DSDS 2017: Steht die Show mit Shirin David vor dem Aus?

© RTL / Stefan Gregorowius

“Deutschland sucht den Superstar” ist einer der erfolgreichsten Shows im Fernsehen. Nun musste das Castingformat aber einen krassen Quoten-Absturz hinnehmen!

Die vergangene Folge am Samstag haben nur 2,84 Millionen Zuschauer verfolgt, wie Quotenmeter berichtet. Das war die schlechteste Quote seit dem Start im Jahr 2002! Die Castingshow musste sich beim Gesamtpublikum der ARD-Sendung “Schlagercountdown – Das große Premierenfest” mit Florian Silbereisen geschlagen geben.


Steht DSDS vor dem Aus?

Die Quoten waren zwar am Samstag nicht unbedingt gut, aber das bedeutet noch lange nicht das Ende von DSDS – auch, wenn noch keine neue Staffel bestätigt wurde. Noch immer ist die Show einer der erfolgreichsten Formate im deutschen Fernsehen und bisher ist auch diese Staffel insgesamt sehr erfolgreich, wenn man von der letzten Folge absieht.

Shirin David sitzt in der DSDS-Jury

Sie ist ein MEGA-STAR im Netz: Shirin David hat bei YouTube mehr als 2 Millionen Abonnenten und ist total erfolgreich. Die YouTuberin sitzt seit dieser Staffel neben Dieter Bohlen, Michelle und H.P. Baxxter in der Jury bei “Deutschland sucht den Superstar”. In jeder Folge ist Shirin David mit ihren wechselnden Perücken ein absoluter Hingucker.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup