Social Media
Ein Paar beim Sex

Love

Sex während der Periode? Darum ist das eine gute Idee

iStock / Sergii Gnatiuk

Du hast gerade deine Periode, aber trotzdem Bock auf Sex? Für einige ist das ein absolutes No-Go – für andere stellt das jedoch kein Problem dar. Denn auch während deiner Tage musst du nicht auf Geschlechtsverkehr mit deinem Liebsten verzichten.

Sex und Blut – das sind zwei Sachen, die irgendwie nicht zusammen passen. Für einige Mädchen ist Geschlechtsverkehr während der Tage ein absolutes Tabu. Die meisten Girls sind sich bei Sex während der Periode extrem unsicher. Dabei hat der Sex durchaus Vorteile.

Gute Gründe für Sex während der Periode

Durch das Blut ist die Vagina schon feucht und ersetzt praktisch das Gleitgel – es flutscht also deutlich besser. Der Penis kann also in deine Scheide deutlich einfach eindringen. Die Gebärmusste kann mehr Blut und Gewebe durch die Bewegungen ausstoßen. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das die Periode verkürzen kann.

Menstruations-Sex wird immer beliebter

Und es gibt noch einen entscheidenden Vorteil: Während der Tage hat das Mädchen ein deutlich intensiveres Gefühl beim Geschlechtsverkehr. Menstruations-Sex ist schon längst kein Tabu mehr. Während der Periode haben Girls deutlich mehr Spaß im Bett. Das hängt damit zusammen, dass sich in der Zeit die Hormone verändern – aber natürlich nur dann, wenn du wirklich Lust drauf hast. Schon gelesen? So viele Kalorien verbrennst du beim Sex

Ein Paar beim Sex

iStock / Sergii Gnatiuk

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup